Das war der Adventsbasar 2016

Jährlicher Adventbasar der Pfadfinder Nüziders

Am 26.11.2016 haben wir Pfadis unseren traditionellen Adventbasar mit selbst gemachten Köstlichkeiten und selbst gebastelten Kunstwerken beim Spar-Markt Nüziders veranstaltet. Wir freuen uns, dass wieder so viele Interessierte mit Begeisterung bei uns vorbeigeschaut haben.

Wir danken jenen Pfadimamas für die Unterstützung, welche uns mit selbst gemachten Keksen und Marmeladen unterstützt haben. Des Weiteren danken wir unseren Wichteln und Wölflingen für die Hilfe beim Verkauf und unseren Rangern und Rovern für das Organisieren und die Ausgabe von Speis und Trank.

Natürlich danken wir auch allen, die sich die Zeit genommen haben, bei uns am Stand vorbei zu kommen, ganz besonders jenen, die sich dann auch etwas ausgesucht haben sowie allen, die die Arbeit der Kinder und Jugendlichen geschätzt haben.

Albanienpakete 2016

Liebe Pfadis, liebe Eltern, liebe Freunde,

auch heuer beteiligen wir uns wieder an der Paketaktion für Albanien.

Damit diese wieder ein voller Erfolg wird und die Pakete an Weihnachten für leuchtende Kinderaugen sorgen können, sind wir aber auf eure Hilfe und Unterstützung angewiesen.

In unserer offiziellen Ausschreibung findet ihr alle nötigen Details.

Wer sich für das Projekt Albanien interessiert und mehr darüber erfahren möchte, für den haben wir hier noch ein interessantes Video:

Gerne stehen wir euch bei allfrägen Fragen zur Verfügung und bedanken uns schon jetzt für eure Unterstützung!

Sommerlager WiWö/GuSp 2016

Die Wichtel und Wölflinge verbrachten ihr Sommerlager heuer gemeinsam mit den Spähern im Pfadiheim in Nüziders. Ganz nach dem Motto „Klein aber Oho – Wir entdecken Vorarlberg“ sind wir in unsere Hauptstadt gereist, haben Fotosafaris gemacht, Ortserkundungen durchgeführt, sind um den Lünersee gewandert und haben bei einer Nachtwanderung die Winkel von Nüziders neu kennengelernt. Der Spaß durfte dabei nicht zur kurz kommen, und so haben wir auch viel zusammen gespielt und die eine oder andere Wasserschlacht veranstaltet. Beim Abschlussabend, bei dem die Kinder noch einmal die Highlights der Fotosafari in einem genialen Sketch zusammenfassten, hat unser Alessandro noch sein Pfadiversprechen erneuert und auf die Nüziger Fahne abgelegt. Dank uns allen wurde das Sommerlager wieder einmal ein einzigartiges Erlebnis und wir freuen uns schon auf den Herbst!

Die Fotos vom Sommerlager sind in der Gallerie zu finden!

Sonnwend 2016

Wie die letzten zwei Jahre auch schon machten dieses Jahr wir, die RaRo ein Sonnwendlager, welches am Samstag, den 18.06.2016 begann. Am Nachmittag trafen wir uns beim Pfadiheim, wo wir Holz, Essen, usw. einpackten und uns anschließend auf den Weg zum Muttersberg machten. Dort hatten wir eine Hütte, bei der wir übernachten konnten. Später wanderten wir aufs Breithorn hinauf, wo wir unser Sonnwendfeuer machten und den schönen Ausblick genossen.

Am nächsten Morgen frühstückten wir gemeinsam und dann gingen wir wieder nach Nüziders, wo unser Lager endete. Obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte hatten wir trotzdem ein lustiges, tolles und schönes Lager. Ein großes Dankeschön an unsere Leiter, die alles organisierten und somit dieses Lager ermöglichten!

Hier findet ihr die Bildern vom Lager.