Winterlager WiWö 2018

Vom 4. bis 6. Januar 2018 verbrachten die Wichtel und Wölflinge der Pfadi Nüziders und Bludenz ihr dreitägiges Winterlager im vereisten Bludenz. Die Kinder haben in diesen drei Tagen die Ausbildung zum „Pinguin“ angetreten. Neben dem Suchen von Schätzen und Spielen stand die Auffrischung des Taschenmesserführerscheins, der Beweis der Spürsinne und der körperlichen Leistungsfähigkeit auf dem Programm. Alle Herausforderungen wurden mit Erfolg gemeistert. Besonders stolz sind wir, dass sich alle Kinder das BeobachterIn-Spezialabzeichen der PPÖ verdient haben.

Wir möchten uns bei den Eltern der Kinder für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Lager.

Die Fotos vom Lager findet ihr natürlich im Album.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.