Neuer Vereinsvorstand

Am Samstag, den 19.09.2020 hat das aktuelle Pfadi-Jahr unter den allseits bekannten, erschwerten Bedingungen begonnen. Unter Einhaltung der Covid-19-Vorgaben wurde zudem die 40. Jahreshauptversammlung abgehalten.

Nachdem der Vorstand bei der Jahreshauptversammlung von den Anwesenden entlastet wurde, haben unser langjähriger Obmann, Rainer Melk, sowie dessen Stellvertreterin, Claudia Steinbacher, ihren Rücktritt von ihren Ämtern bekannt gegeben. Bereits im Vorfeld hat auch die Gruppenleiterin, Jennifer Schacherl, ihre Funktion zurückgelegt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei Rainer, Claudia und Jennifer für Ihre langjährige, ambitionierte Tätigkeit für unseren Verein und zum Wohle der vielen Pfadi-Kinder. Mit ihrer Mithilfe konnten viele Projekte im und um das Pfadfinderheim sowie in der Gruppenarbeit umgesetzt werden.

Bereits im Vorfeld der Jahreshauptversammlung wurde Lukas Zimmermann zum neuen Gruppenleiter und somit als Nachfolger von Jennifer gewählt.

Die Nachfolge für die Obmann- und die Obmann-Stellvertreter-Funktion zu finden hat hingegen einige Wochen gedauert. Nun sind diese jedoch zur Neubesetzung gelangt. Walter Sparr wird ab sofort die Obmann-Funktion übernehmen. Die Obmann-Stellvertreter-Funktion wird zukünftig vom Schriftführer, Markus Schacherl, in Personalunion übernommen. Den Vorstand vervollständigt Edgar Loretz als Kassier.

Wir wünschen an dieser Stelle allen viel Freude und Engagement bei den neuen Aufgaben, damit unser Vereinsgedanke auch zukünftig ungehindert weitergeführt werden kann.

Sollte sich jemand berufen fühlen uns im Vereinsvorstand oder bei der Arbeit mit den Pfadi-Kindern unterstützen zu wollen, ist jederzeit eine Kontaktaufnahme möglich. Bitte verwendet dazu unser Kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.